Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir die Daten speichern, nutzen und verwalten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir in Verbindung mit den Produkten, Services, Apps und Websites von Awem Games (zusammenfassend die „Services“) sammeln.

Alle Änderungen der Datenschutzerklärung werden von uns auf dieser Seite veröffentlicht, und wenn es sich dabei um wesentliche Änderungen handelt, werden wir eine auffällige Meldung als Hinweis im Service veröffentlichen, ehe die Änderung wirksam wird – oder wir senden Ihnen eine E-Mail-Benachrichtigung. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie unsere Datenschutzerklärung prüfen, wann immer Sie die Services nutzen, um sich über unsere Informationspraktiken zu informieren und um die Möglichkeiten zu kennen, wie Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre beitragen können. Wenn Sie die Services nach dem Datum des Inkrafttretens weiterhin nutzen, stimmen Sie der neuen Datenschutzerklärung zu.

 


 

I.  NAME UND KONTAKTDATEN DES VERARBEITERS

In diesem gesamten Dokument bezieht sich „Awem Games“ oder „wir“ oder „uns“ auf

Awem Games Limited („Datenverarbeiter“)
Adresse: Office 302, Central Court, Mantos Mavrogenous, 8011, Paphos, Zypern
Kontakt-E-Mail: privacy@awem.com

 


 

II. NUTZUNG DER DATEN

Personenbezogene Daten

Für den Zugriff auf die Services kann Awem Games Daten oder eine Kombination von Daten sammeln, die dazu genutzt werden können, um Sie als Person zu identifizieren („Personenbezogene Daten“) – allerdings nur, wenn Sie uns diese freiwillig übermitteln. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, können unter anderem Folgendes umfassen:

  • Ihren Nutzernamen;
  • Ihre Mitteilungen an den Service (wie etwa Support-Tickets);
  • andere Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen (wie etwa Daten zur Identifizierung eines verlorenen Kontos).

Automatisch gesammelte Daten

Awem Games darf Tools oder Analysesoftware von Drittanbietern nutzen, um bestimmte Daten automatisch zu sammeln und zu nutzen – diese können unter anderem Folgendes umfassen:

  • IP-Adresse;
  • Browser-Daten;
  • einzigartige Geräte-ID;
  • Art der Hardware;
  • die Version Ihres Betriebssystems („OS“);
  • Ihren Gerätenamen;
  • Mobilfunkbetreiber;
  • geografische Daten wie Länderkennzahl;
  • Spielfortschritt und Spieldauer;
  • Punktestand und Erfolge, jede beliebige andere Interaktion mit dem Service, Daten über Ihre sämtlichen Interaktionen mit dem Spiel und mit den anderen Spielern im Spiel über Server-Protokolldateien, andere Daten, die von Awem Games vernünftigerweise zur Verbesserung der Services benötigt werden.

Daten von unseren Partnern

Um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen und wenn eine Verarbeitung erforderlich ist, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der wir unterliegen, können wir auch Daten über Sie von unseren Partnern abrufen:

  • Daten, die uns übermittelt werden, wenn Sie ein Drittanbieter-Tool mit dem Service verknüpfen: Ihre Facebook-ID, E-Mail-Adresse, ein Foto oder ein anderes Bild (Facebook);
  • Informationen zur Bekämpfung von Betrug (beispielsweise Missbrauch bei Rückerstattungen bei Spielen oder Werbe-Klickbetrug);
  • Daten von Plattformen, auf denen die Spiele laufen (beispielsweise zur Zahlungsprüfung);
  • Daten für Werbe- und Analysezwecke, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen.

Cookies

Die Services nutzen vielleicht Cookies, um Daten über Ihre Besuche zu speichern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre Präferenzen oder einen Nutzernamen und ein Passwort. Sie können die Cookies jederzeit deaktivieren, obwohl Sie dann womöglich nicht mehr auf Funktionen der Services zugreifen oder diese nutzen können.

Wir können externe Analyse-Dienstleister beauftragen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Google Analytics (zusammen als „Externe Analyse-Dienstleister“ bezeichnet). Diese externen Analyse-Dienstleister nutzen auf unseren Seiten Cookies. Die durch die Cookies generierten Daten über Ihre Nutzung unserer Websites können an Server von externen Analyse-Dienstleistern übertragen und auf diesen Servern gespeichert werden, die auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums stehen können. Die externen Analyse-Dienstleister werden diese Daten in unserem Namen nutzen, um Ihre Verwendung unserer Websites zu bewerten, Berichte über Website-Aktivitäten zu generieren und andere Services in Bezug auf Website-Aktivitäten bereitzustellen. Die Bestimmungen für die Cookie-Speicherung durch eine Drittpartei werden von der entsprechenden Drittpartei festgelegt. Informieren Sie sich über deren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.

Zum Abmelden: Laden Sie hier das „Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics“ herunter.

Sie können Cookies nach Belieben einstellen und/oder löschen, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen ändern. Sie können alle bereits auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies löschen und Sie können die Einstellungen der meisten Browser so abändern, damit Cookies nicht gesetzt werden. Wenn Sie dies tun, müssen Sie aber vielleicht einige Einstellungen bei jeder Nutzung der Services manuell vornehmen – und einige Services und Features werden vielleicht nicht funktionieren.

Vertrauliche Informationen

Wir verarbeiten keine vertraulichen Informationen über rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse Überzeugungen, körperliche oder geistige Gesundheit oder Verfassung, Verbrechens- oder Gerichtsakten usw.

Facebook-Anmeldung

Für den Zugriff auf einige Services werden Sie vielleicht aufgefordert, sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden. Wir können nicht auf Ihre Facebook-Anmeldung oder Ihr Facebook-Passwort zugreifen, da der Anmeldevorgang über die Server von Facebook abgewickelt wird. Sie geben Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort auf der Facebook-Website ein. Sie sind für den Schutz der Daten Ihres Facebook-Kontos sowie für alle Aktivitäten oder Aktionen mit Ihrer Facebook-Anmeldung über die Services verantwortlich.

Wenn Sie sich mit den Services verbinden und/oder die Services über Ihr Facebook-Konto nutzen, werden Sie gebeten, dem Service den Abruf bestimmter Daten zu erlauben, die auf Facebook gespeichert sind. Wir nutzen die Daten Ihres Facebook-Kontos ausschließlich gemäß Ihren Privatsphäre-Datenschutzeinstellungen, die Sie in Ihrem Facebook-Konto eingestellt haben. Demzufolge nutzen wir die Daten nur, um Ihnen den Service zur entsprechenden Zeit bereitzustellen, aber wir speichern die Daten nicht, für die Sie Facebook die Erlaubnis gegeben haben, sie mit Dritten zu teilen, entsprechend den Datenschutzeinstellungen, die Sie in Facebook eingerichtet haben.

Die Nutzung der personenbezogenen Daten durch Facebook und/oder die Daten auf Facebook, die Sie durch die Nutzung der Services für Facebook bereitstellen, werden durch die Datenpolitik von Facebook geregelt und von Facebook kontrolliert – und nicht durch diese Datenschutzerklärung oder durch uns.

 


 

III. WIE WIR IHRE DATEN NUTZEN

Um Ihnen die Services bereitzustellen

Um Ihnen die Services bereitzustellen und um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, nutzen wir Ihre Daten für folgende erforderliche Zwecke:

  • Um Ihr Konto zu registrieren und Ihre Angaben zu bestätigen;
  • Um Ihnen die angeforderten Services bereitzustellen;
  • Um Zahlungen zu verifizieren und zu bestätigen;
  • Um mit Ihnen über Ihr Konto zu kommunizieren und Ihnen Informationen über Funktionen auf unseren Sites oder über Änderungen bezüglich unserer Richtlinien zu senden;
  • Um Ihnen Support bereitzustellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Produkt-Updates, Produkt-Patches und Produkt-Fehlerbehebungen und weitere ähnliche Kommunikationen;
  • Um Ihre Teilnahme an Wettbewerben einzurichten und Sie mit Geschenken und Auszeichnungen zu belohnen, auf die Sie vielleicht als Ergebnis für die Teilnahme an einem Online- oder Offline-Wettbewerb usw. einen Anspruch haben.

Um den Service für unsere Nutzer zu verbessern

Um unseren Nutzern einen großartigen Service bereitzustellen, haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die erforderlichen Daten zu sammeln und zu verarbeiten, und zwar für folgende Zwecke:

  • Um die Spielerprofile zu aktualisieren und auszubauen;
  • Um den Service und die Spielererfahrung weiterzuentwickeln und zu verbessern;
  • Um unsere Beziehung zu Ihnen zu verwalten;
  • Um soziale Funktionen als Teil unseres Service bereitzustellen;
  • Um Ihre Serviceerfahrung individuell zu gestalten;
  • Um auf Ihre Kommentare und Fragen zu antworten und Spieler-Support anzubieten;
  • Um Sie zu benachrichtigen und Ihnen Informationen über unsere Sites, neue Produktveröffentlichungen und Service-Entwicklungen bereitzustellen und um unsere Produkte und Services zu bewerben;
  • Um Ihnen Sonderangebote innerhalb der Services bereitzustellen – sowie auf und über andere Websites und Services sowie per E-Mail;
  • Um Ihnen damit verbundene Informationen zuzusenden, wie etwa Updates, Sicherheitswarnungen und Support-Nachrichten;
  • Um Ihnen die Kommunikation mit anderen Spielern zu ermöglichen.

Sie können den Erhalt von Werbeinformationen von uns ablehnen. Informationen darüber erhalten Sie im Abschnitt „Verlangen, dass wir die Nutzung Ihrer Daten einstellen“.

Damit die Services sicher und fair bleiben

Damit der Service und seine sozialen Features sicher und fair bleiben, Betrug und Cheaten verhindert und bekämpft und eine akzeptable Nutzung gewährleistet wird, haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die erforderlichen Daten zu verarbeiten, und zwar aus folgenden Gründen:

  • Um die Nutzung der Services zu analysieren und zu überwachen;
  • Um Maßnahmen gegen betrügerische, cheatende oder störende Spieler einzuleiten.

Wenn die Daten genutzt werden können, um zu beweisen, dass Cheating, betrügerische Aktivitäten oder Verletzungen der Nutzungsbedingungen aufgetreten sind, werden wir die Daten für die Dauer der geltenden Verjährungsfrist außerdem für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung der Rechtsansprüche speichern.

Mit Ihrer Zustimmung

Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihre Daten für andere bestimmte Zwecke verarbeiten.

Wenn Sie zugestimmt haben, dass wir Daten über Sie für einen bestimmten Zweck nutzen dürfen, besitzen Sie das Recht, Ihre Meinung jederzeit zu ändern und Ihre Zustimmung zu widerrufen – allerdings hat dies keinerlei Einfluss auf eine Verarbeitung, die bereits erfolgt ist. In Fällen, in denen wir Ihre Daten nutzen, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, besitzen Sie das Recht, dieser Nutzung zu widersprechen. Dies kann aber in einigen Fällen die Folge haben, dass Sie die Services nicht mehr nutzen dürfen.

 


 

IV. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir speichern keine personenbezogenen Daten, die genutzt werden können, um einen Benutzer über den Zeitraum hinaus zu identifizieren, der für die Erfüllung der Funktion nötig ist, für welche die Daten gesammelt wurden. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange Ihr Konto aktiv oder solange es für die Bereitstellung des Service erforderlich ist.
Beachten Sie: Wenn Sie uns bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, so speichern wir Ihre Daten weiterhin, soweit es für unsere berechtigten Geschäftsinteressen nötig ist – um beispielsweise unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, um Konflikte beizulegen und um unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

Marketing-Daten: Wenn Sie dem Erhalt unserer Marketing-E-Mails zugestimmt haben, speichern wir Daten über Ihre Marketing-Vorlieben für einen angemessenen Zeitraum – ab dem Datum, zu dem Sie das letzte Mal Ihr Interesse an unseren Services ausgedrückt haben. Wir speichern Daten aus Cookies und anderen Tracking-Technologien – für einen angemessenen Zeitraum ab dem Datum, an dem diese Daten erstellt wurden.

 


 

V. OFFENLEGUNG VON DATEN

Wir geben über Ihre Person erhobene Daten auf die unten beschriebene Art und Weise weiter – und zwar ausschließlich in Fällen, bei denen dies für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen, die Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, oder aufgrund unserer berechtigten Interessen nötig ist. Unsere Geschäftstätigkeit umfasst nicht den Verkauf Ihrer Daten an Werbekunden oder andere Drittparteien. Eine Drittpartei kann im Zusammenhang mit der Erbringung von Services für Awem Games Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, aber sie darf diese Daten ausschließlich für die Erbringung ihrer Services nutzen.

Hosting-Services: Vielleicht greifen wir auf die Dienste von Drittparteien zurück, um Daten zu hosten oder weitere Infrastruktur bereitzustellen, die uns bei der Bereitstellung unserer Services unterstützt. Derartige Partner sind unter anderem: Amazon Web Services, Inc.

Kunden-Supportservices: Wir nutzen die Dienste von Drittparteien, um den Kunden-Support für einige Gebiete und Produkte zu unterstützen. Derartige Unternehmen können auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen – einschließlich der personenbezogenen Daten, die Sie in Ihren Kunden-Supportanfragen bereitstellen. Derartige Partner sind unter anderem: Zendesk Inc.

Entwickler der Spielsoftware: Um die Spielsoftware zu entwickeln und zu unterstützen, können wir Ihren Spielernamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse und einige weitere Daten an externe Entwicklungsunternehmen übermitteln. Derartige Partner sind unter anderem: AG Production Limited Liability Company, Awem Limited Liability Company

Partner für Werbung und Werbebewertung: Wir können Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Spielernamen, Ihre IP-Adresse und weitere Informationen, die Sie uns bereitstellen, übermitteln, um die Zielausrichtung, Bereitstellung und Bewertung von Online-Werbung auf externen Services zu erleichtern, oder um die Übermittlung von Informationen anderweitig zu erleichtern, die für Sie sinnvoll, passend oder interessant sein können. Derartige Partner sind unter anderem: ironSource Ltd., Fyber Media GmbH, AppsFlyer Ltd.

Links zu Sites von externen Dritten: Die Services können Links enthalten, die Sie auf andere Websites oder Services weiterleiten, deren Datenschutzpraktiken sich von unseren unterscheiden können. Wenn Sie Daten an eine dieser Websites von externen Dritten übermitteln, unterliegen Ihre Daten den Datenschutzerklärungen von deren Websites, und nicht dieser Datenschutzerklärung. Wir weisen Sie darauf hin, die Datenschutzerklärung aller besuchten Websites sorgfältig durchzulesen.

Teilen anonymer Daten: Wir können folgende Daten auch an externe Dritte weitergeben – anonyme oder zusammengefasste Daten oder andere Daten, durch die Sie nicht direkt identifiziert werden, beispielsweise zum Aufzeigen von Tendenzen bei der Nutzung der Services.

Kontrollwechsel: Wir können Ihre Daten bei einem Verkauf, einer Fusion oder einem Kontrollwechsel unseres Unternehmens teilen, oder wenn wir uns auf eines dieser Ereignisse vorbereiten. Jedes Unternehmen, das uns oder einen Teil unseres Unternehmens erwirbt, kann Ihre Daten weiterverwenden, allerdings ausschließlich auf die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Art – außer Sie vereinbaren etwas anderes.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen – nach geltendem Recht und selbst dann, wenn wir der Meinung sind, dass die Offenlegung erforderlich ist, um unsere Rechte zu schützen und/oder um gerichtlichen Verfahren, Gerichtsbeschlüssen oder Rechtswegen zu entsprechen.

Wir können zusammengefasste oder anonyme Daten über Ihre Person mit Werbekunden, Publishern, Geschäftspartnern, Sponsoren und anderen externen Dritten teilen.

 


 

VI. WEBSITES UND SERVICES VON EXTERNEN DRITTEN

Externe Dritte können Ihre Daten sammeln. Es gibt einige Schaltflächen auf den oder über die Services, über die Sie auf einen Link klicken können, um auf andere Websites, Services oder Web-Ressourcen zuzugreifen, die unserem Unternehmen nicht angeschlossen sind und die nicht mit uns in Verbindung stehen und für welche diese Datenschutzerklärung nicht gilt. Wenn Sie z. B. auf eine Werbung klicken, werden Sie vielleicht auf eine Website weitergeleitet, die nicht unter unserer Kontrolle steht. Diese externen Websites können unabhängig Daten sammeln – inklusive Ihrer personenbezogenen Daten. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie die Datenschutzerklärungen aller externen Websites durchlesen, die Sie besuchen.

 


 

VII. ALTERSGRENZEN

Awem Games erkennt die besondere Verpflichtung zum Schutz personenbezogener Daten von Kindern unter 13 Jahren an und sammelt wissentlich keine derartigen Daten. WENN SIE 13 JAHRE ALT ODER JÜNGER SIND, SOLLTEN SIE BITTE NICHT VERSUCHEN, UNSERE SERVICES ZU NUTZEN. Wenn Awem Games bemerkt, dass uns ein Kind unter 13 Jahren personenbezogene Daten bereitgestellt hat, werden wir die personenbezogenen Daten dieses Kindes möglichst schnell aus unseren Datensätzen entfernen.

 


 

VIII. SICHERHEIT

Wir halten uns an allgemein anerkannte Industriestandards, um die uns übermittelten personenbezogenen Daten zu schützen – und zwar während der Übertragung und auch nach dem Erhalt. Damit ein sicheres und zuverlässiges Spielerlebnis gewährleistet wird, entwickeln und implementieren wir ständig administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen, damit Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff oder vor Verlust, Missbrauch oder Veränderung geschützt werden. Allerdings ist keine Übertragungsmethode über das Internet und keine elektronische Speicherung zu 100 % sicher. Selbst wenn wir uns das Ziel gesetzt haben, kommerziell akzeptable Wege für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu implementieren, können wir daher nicht garantieren, dass Ihre personenbezogenen Daten absolut sicher sind.

 


 

IX. INTERNATIONALE DATENÜBERTRAGUNGEN

Unser Service ist von Haus aus global ausgerichtet und Ihre Daten können aus diesem Grund an jeden Ort der Welt übertragen werden. Wir übertragen, verarbeiten und speichern Ihre Daten außerhalb Ihres Wohnsitzlandes, wo auch immer wir oder unsere externen Anbieter arbeiten, um Ihnen die Services bereitzustellen.  Jedes Mal, wenn wir Ihre Daten weitergeben, ergreifen wir Maßnahmen, um diese Daten zu schützen.

Internationale Übertragungen innerhalb der Tochter- oder Schwesterunternehmen. Zur Unterstützung unserer globalen Tätigkeiten übermitteln wir Daten nach Weißrussland und gestatten den Zugriff auf diese Daten aus Ländern, in welchen die Unternehmen in unserem Besitz oder die von uns verwalteten Unternehmen für die Zwecke tätig sind, die in dieser Richtlinie beschrieben werden. In diesen Ländern gibt es vielleicht keine Datenschutzbestimmungen und keine Datenschutzgesetze, die den Gesetzen vieler Länder entsprechen, in denen unsere Kunden und Nutzer wohnen. Wenn wir innerhalb und zwischen verbundenen Unternehmen Daten über Ihre Person teilen, nutzen wir von der Europäischen Kommission genehmigte Standard-Vertragsdatenschutzklauseln.

Internationale Übertragung an externe Dritte. Manche der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen externen Dritten, die für uns unter Vertrag Service-Leistungen bereitstellen, haben ihren Firmensitz in anderen Ländern, in denen es vielleicht keine Datenschutzgesetze gibt, die mit denen Ihres Wohnsitzlandes vergleichbar sind. Wenn wir die Kundendaten im Europäischen Wirtschaftsraum oder in der Schweiz teilen, halten wir uns an die EU-US- und Schweizer-US-Datenschutzschild-Rahmenwerke, von der Europäischen Kommission genehmigte Standard-Vertragsdatenschutzklauseln oder andere angemessene gesetzliche Verfahren zur Übertragungssicherung. Auf Ihre Anfrage hin stellen wir Ihnen eine Kopie der Standard-Datenschutzklauseln bereit.

 


 

X. IHRE RECHTE UND MÖGLICHKEITEN

Abmelden von gezielter Anzeigenwerbung

Sie können sich von den interessenbezogenen Anzeigen in mobilen Apps abmelden, indem Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Android- oder iOS-Geräts überprüfen und „Kein Ad-Tracking“ (Apple iOS) aktivieren oder „Personalisierte Werbung“ (Android) deaktivieren.

Zugriff auf die personenbezogenen Daten (Zugriffsrecht)

Wenn Sie dies wünschen, stellen wir Ihnen eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, elektronischen Format bereit. Unten beschreiben wir den Vorgang für eine solche Anfrage. Sie können mit uns Kontakt aufnehmen, wie es unten im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ beschrieben wird, um Unterstützung zu ersuchen.

Ändern oder korrigieren Ihrer Daten (Nachbesserungsrecht)

Über Ihr Konto können Sie einige Ihrer personenbezogenen Daten bearbeiten. Sie können uns auch bitten, Ihre Daten in bestimmten Fällen abzuändern, auf den neuesten Stand zu bringen oder zu berichtigen – vor allem, wenn sie nicht richtig sind.

Löschen Ihrer Daten (Recht auf Löschung): Sie können uns bitten, alle Ihre Daten oder einen Teil Ihrer Daten zu entfernen oder zu löschen (z. B. wenn es nicht mehr länger erforderlich ist, dass Ihnen die Services bereitgestellt werden). Durch die Löschung Ihres Kontos verlieren Sie den Zugriff auf die meisten Services, inklusive des Kontos und der mit dem Konto verknüpften spielbezogenen Daten, Abonnements und der Möglichkeit des Zugriffs auf andere Services, für die Sie das Konto nutzen. Beachten Sie bitte, dass Sie Ihre Spielerfahrung und alle damit verbundenen Daten verlieren, nachdem Ihr Konto gelöscht wurde.

Verlangen, dass wir die Nutzung Ihrer Daten einstellen (Widerspruchsrecht): Falls sich die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf berechtigten Interessen gründet, haben Sie die Möglichkeit, jederzeit Ihr Widerspruchsrecht zu nutzen. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen, außer für die Verarbeitung gibt es triftige und zwingende Gründe oder die Daten sind zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen vor Gericht erforderlich.

Abmelden vom Direktmarketing: Sie können die Nutzung Ihrer Daten für Marketingzwecke auch ablehnen, indem Sie die Anweisungen in den Werbemitteilungen befolgen oder indem Sie mit uns Kontakt aufnehmen, wie es im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ erklärt wird. Wenn Sie solche Anfragen stellen, erfordert es vielleicht Zeit, um eine solche Anfrage zu untersuchen und umzusetzen. Um Push-Benachrichtigungen zu ändern oder zu löschen, rufen Sie auf Ihrem Gerät die Einstellungen auf und wählen Sie die entsprechende Einstellung – oder, wenn Sie auf eine unserer Websites zugreifen, können Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

Datenübertragbarkeit: Datenübertragbarkeit ist die Möglichkeit, einige Ihrer personenbezogenen Daten in einem Format zu erhalten, das Sie von einem Service-Anbieter zu einem anderen Service-Anbieter übertragen können (wenn Sie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse an einen anderen Anbieter übertragen). Dies gilt je nach Kontext für manche, nicht aber für alle Ihre Daten.

Sie können Ihre Zustimmung zurückziehen, wo die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Zustimmung beruht, indem Sie mit uns Kontakt aufnehmen, wie es im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ erklärt wird. Wenn Sie Ihre Zustimmung zurückziehen, wirkt sich das nicht auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aus, die entsprechend Ihrer Einwilligung vor dem Widerruf erfolgt ist.

Zumeist antworten wir auf alle Anfragen innerhalb eines Kalendermonats. Falls wir Ihre Anfrage (aufgrund der Komplexität oder Anfragenzahl) innerhalb eines Kalendermonats nicht vollständig bearbeiten können, können wir diese Frist um weitere zwei Kalendermonate verlängern. Wenn es erforderlich ist, erklären wir die Gründe für eine solche Verspätung. Wenn Sie Ihre Anfrage elektronisch stellen, werden wir die relevanten Daten – wo dies möglich ist – elektronisch bereitstellen, sofern Sie nichts anderes wünschen.

Sie besitzen das Recht, sich wegen ungelöster Beschwerden bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde im Europäischen Wirtschaftsraum zu beschweren.

 


 

XI. KONTAKTIEREN SIE UNS

Wenn Sie – aus irgendeinem Grund – Bedenken bezüglich der Art und Weise haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen könnten, oder wenn Sie Fragen zu den Aspekten des Datenschutzes der Services haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Awem Games Limited
Adresse: Office 302, Central Court,
Mantos Mavrogenous, 8011, Paphos, Zypern
Kontakt-E-Mail: privacy@awem.com.

Awem Help Center

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir die Daten speichern, nutzen und verwalten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir in Verbindung mit den Produkten, Services, Apps und Websites von Awem Games (zusammenfassend die „Services“) sammeln.

Alle Änderungen der Datenschutzerklärung werden von uns auf dieser Seite veröffentlicht, und wenn es sich dabei um wesentliche Änderungen handelt, werden wir eine auffällige Meldung als Hinweis im Service veröffentlichen, ehe die Änderung wirksam wird – oder wir senden Ihnen eine E-Mail-Benachrichtigung. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie unsere Datenschutzerklärung prüfen, wann immer Sie die Services nutzen, um sich über unsere Informationspraktiken zu informieren und um die Möglichkeiten zu kennen, wie Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre beitragen können. Wenn Sie die Services nach dem Datum des Inkrafttretens weiterhin nutzen, stimmen Sie der neuen Datenschutzerklärung zu.

 


 

I.  NAME UND KONTAKTDATEN DES VERARBEITERS

In diesem gesamten Dokument bezieht sich „Awem Games“ oder „wir“ oder „uns“ auf

Awem Games Limited („Datenverarbeiter“)
Adresse: Office 302, Central Court, Mantos Mavrogenous, 8011, Paphos, Zypern
Kontakt-E-Mail: privacy@awem.com

 


 

II. NUTZUNG DER DATEN

Personenbezogene Daten

Für den Zugriff auf die Services kann Awem Games Daten oder eine Kombination von Daten sammeln, die dazu genutzt werden können, um Sie als Person zu identifizieren („Personenbezogene Daten“) – allerdings nur, wenn Sie uns diese freiwillig übermitteln. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, können unter anderem Folgendes umfassen:

  • Ihren Nutzernamen;
  • Ihre Mitteilungen an den Service (wie etwa Support-Tickets);
  • andere Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen (wie etwa Daten zur Identifizierung eines verlorenen Kontos).

Automatisch gesammelte Daten

Awem Games darf Tools oder Analysesoftware von Drittanbietern nutzen, um bestimmte Daten automatisch zu sammeln und zu nutzen – diese können unter anderem Folgendes umfassen:

  • IP-Adresse;
  • Browser-Daten;
  • einzigartige Geräte-ID;
  • Art der Hardware;
  • die Version Ihres Betriebssystems („OS“);
  • Ihren Gerätenamen;
  • Mobilfunkbetreiber;
  • geografische Daten wie Länderkennzahl;
  • Spielfortschritt und Spieldauer;
  • Punktestand und Erfolge, jede beliebige andere Interaktion mit dem Service, Daten über Ihre sämtlichen Interaktionen mit dem Spiel und mit den anderen Spielern im Spiel über Server-Protokolldateien, andere Daten, die von Awem Games vernünftigerweise zur Verbesserung der Services benötigt werden.

Daten von unseren Partnern

Um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen und wenn eine Verarbeitung erforderlich ist, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der wir unterliegen, können wir auch Daten über Sie von unseren Partnern abrufen:

  • Daten, die uns übermittelt werden, wenn Sie ein Drittanbieter-Tool mit dem Service verknüpfen: Ihre Facebook-ID, E-Mail-Adresse, ein Foto oder ein anderes Bild (Facebook);
  • Informationen zur Bekämpfung von Betrug (beispielsweise Missbrauch bei Rückerstattungen bei Spielen oder Werbe-Klickbetrug);
  • Daten von Plattformen, auf denen die Spiele laufen (beispielsweise zur Zahlungsprüfung);
  • Daten für Werbe- und Analysezwecke, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen.

Cookies

Die Services nutzen vielleicht Cookies, um Daten über Ihre Besuche zu speichern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre Präferenzen oder einen Nutzernamen und ein Passwort. Sie können die Cookies jederzeit deaktivieren, obwohl Sie dann womöglich nicht mehr auf Funktionen der Services zugreifen oder diese nutzen können.

Wir können externe Analyse-Dienstleister beauftragen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Google Analytics (zusammen als „Externe Analyse-Dienstleister“ bezeichnet). Diese externen Analyse-Dienstleister nutzen auf unseren Seiten Cookies. Die durch die Cookies generierten Daten über Ihre Nutzung unserer Websites können an Server von externen Analyse-Dienstleistern übertragen und auf diesen Servern gespeichert werden, die auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums stehen können. Die externen Analyse-Dienstleister werden diese Daten in unserem Namen nutzen, um Ihre Verwendung unserer Websites zu bewerten, Berichte über Website-Aktivitäten zu generieren und andere Services in Bezug auf Website-Aktivitäten bereitzustellen. Die Bestimmungen für die Cookie-Speicherung durch eine Drittpartei werden von der entsprechenden Drittpartei festgelegt. Informieren Sie sich über deren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.

Zum Abmelden: Laden Sie hier das „Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics“ herunter.

Sie können Cookies nach Belieben einstellen und/oder löschen, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen ändern. Sie können alle bereits auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies löschen und Sie können die Einstellungen der meisten Browser so abändern, damit Cookies nicht gesetzt werden. Wenn Sie dies tun, müssen Sie aber vielleicht einige Einstellungen bei jeder Nutzung der Services manuell vornehmen – und einige Services und Features werden vielleicht nicht funktionieren.

Vertrauliche Informationen

Wir verarbeiten keine vertraulichen Informationen über rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse Überzeugungen, körperliche oder geistige Gesundheit oder Verfassung, Verbrechens- oder Gerichtsakten usw.

Facebook-Anmeldung

Für den Zugriff auf einige Services werden Sie vielleicht aufgefordert, sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden. Wir können nicht auf Ihre Facebook-Anmeldung oder Ihr Facebook-Passwort zugreifen, da der Anmeldevorgang über die Server von Facebook abgewickelt wird. Sie geben Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort auf der Facebook-Website ein. Sie sind für den Schutz der Daten Ihres Facebook-Kontos sowie für alle Aktivitäten oder Aktionen mit Ihrer Facebook-Anmeldung über die Services verantwortlich.

Wenn Sie sich mit den Services verbinden und/oder die Services über Ihr Facebook-Konto nutzen, werden Sie gebeten, dem Service den Abruf bestimmter Daten zu erlauben, die auf Facebook gespeichert sind. Wir nutzen die Daten Ihres Facebook-Kontos ausschließlich gemäß Ihren Privatsphäre-Datenschutzeinstellungen, die Sie in Ihrem Facebook-Konto eingestellt haben. Demzufolge nutzen wir die Daten nur, um Ihnen den Service zur entsprechenden Zeit bereitzustellen, aber wir speichern die Daten nicht, für die Sie Facebook die Erlaubnis gegeben haben, sie mit Dritten zu teilen, entsprechend den Datenschutzeinstellungen, die Sie in Facebook eingerichtet haben.

Die Nutzung der personenbezogenen Daten durch Facebook und/oder die Daten auf Facebook, die Sie durch die Nutzung der Services für Facebook bereitstellen, werden durch die Datenpolitik von Facebook geregelt und von Facebook kontrolliert – und nicht durch diese Datenschutzerklärung oder durch uns.

 


 

III. WIE WIR IHRE DATEN NUTZEN

Um Ihnen die Services bereitzustellen

Um Ihnen die Services bereitzustellen und um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, nutzen wir Ihre Daten für folgende erforderliche Zwecke:

  • Um Ihr Konto zu registrieren und Ihre Angaben zu bestätigen;
  • Um Ihnen die angeforderten Services bereitzustellen;
  • Um Zahlungen zu verifizieren und zu bestätigen;
  • Um mit Ihnen über Ihr Konto zu kommunizieren und Ihnen Informationen über Funktionen auf unseren Sites oder über Änderungen bezüglich unserer Richtlinien zu senden;
  • Um Ihnen Support bereitzustellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Produkt-Updates, Produkt-Patches und Produkt-Fehlerbehebungen und weitere ähnliche Kommunikationen;
  • Um Ihre Teilnahme an Wettbewerben einzurichten und Sie mit Geschenken und Auszeichnungen zu belohnen, auf die Sie vielleicht als Ergebnis für die Teilnahme an einem Online- oder Offline-Wettbewerb usw. einen Anspruch haben.

Um den Service für unsere Nutzer zu verbessern

Um unseren Nutzern einen großartigen Service bereitzustellen, haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die erforderlichen Daten zu sammeln und zu verarbeiten, und zwar für folgende Zwecke:

  • Um die Spielerprofile zu aktualisieren und auszubauen;
  • Um den Service und die Spielererfahrung weiterzuentwickeln und zu verbessern;
  • Um unsere Beziehung zu Ihnen zu verwalten;
  • Um soziale Funktionen als Teil unseres Service bereitzustellen;
  • Um Ihre Serviceerfahrung individuell zu gestalten;
  • Um auf Ihre Kommentare und Fragen zu antworten und Spieler-Support anzubieten;
  • Um Sie zu benachrichtigen und Ihnen Informationen über unsere Sites, neue Produktveröffentlichungen und Service-Entwicklungen bereitzustellen und um unsere Produkte und Services zu bewerben;
  • Um Ihnen Sonderangebote innerhalb der Services bereitzustellen – sowie auf und über andere Websites und Services sowie per E-Mail;
  • Um Ihnen damit verbundene Informationen zuzusenden, wie etwa Updates, Sicherheitswarnungen und Support-Nachrichten;
  • Um Ihnen die Kommunikation mit anderen Spielern zu ermöglichen.

Sie können den Erhalt von Werbeinformationen von uns ablehnen. Informationen darüber erhalten Sie im Abschnitt „Verlangen, dass wir die Nutzung Ihrer Daten einstellen“.

Damit die Services sicher und fair bleiben

Damit der Service und seine sozialen Features sicher und fair bleiben, Betrug und Cheaten verhindert und bekämpft und eine akzeptable Nutzung gewährleistet wird, haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die erforderlichen Daten zu verarbeiten, und zwar aus folgenden Gründen:

  • Um die Nutzung der Services zu analysieren und zu überwachen;
  • Um Maßnahmen gegen betrügerische, cheatende oder störende Spieler einzuleiten.

Wenn die Daten genutzt werden können, um zu beweisen, dass Cheating, betrügerische Aktivitäten oder Verletzungen der Nutzungsbedingungen aufgetreten sind, werden wir die Daten für die Dauer der geltenden Verjährungsfrist außerdem für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung der Rechtsansprüche speichern.

Mit Ihrer Zustimmung

Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihre Daten für andere bestimmte Zwecke verarbeiten.

Wenn Sie zugestimmt haben, dass wir Daten über Sie für einen bestimmten Zweck nutzen dürfen, besitzen Sie das Recht, Ihre Meinung jederzeit zu ändern und Ihre Zustimmung zu widerrufen – allerdings hat dies keinerlei Einfluss auf eine Verarbeitung, die bereits erfolgt ist. In Fällen, in denen wir Ihre Daten nutzen, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, besitzen Sie das Recht, dieser Nutzung zu widersprechen. Dies kann aber in einigen Fällen die Folge haben, dass Sie die Services nicht mehr nutzen dürfen.

 


 

IV. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir speichern keine personenbezogenen Daten, die genutzt werden können, um einen Benutzer über den Zeitraum hinaus zu identifizieren, der für die Erfüllung der Funktion nötig ist, für welche die Daten gesammelt wurden. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange Ihr Konto aktiv oder solange es für die Bereitstellung des Service erforderlich ist.
Beachten Sie: Wenn Sie uns bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, so speichern wir Ihre Daten weiterhin, soweit es für unsere berechtigten Geschäftsinteressen nötig ist – um beispielsweise unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, um Konflikte beizulegen und um unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

Marketing-Daten: Wenn Sie dem Erhalt unserer Marketing-E-Mails zugestimmt haben, speichern wir Daten über Ihre Marketing-Vorlieben für einen angemessenen Zeitraum – ab dem Datum, zu dem Sie das letzte Mal Ihr Interesse an unseren Services ausgedrückt haben. Wir speichern Daten aus Cookies und anderen Tracking-Technologien – für einen angemessenen Zeitraum ab dem Datum, an dem diese Daten erstellt wurden.

 


 

V. OFFENLEGUNG VON DATEN

Wir geben über Ihre Person erhobene Daten auf die unten beschriebene Art und Weise weiter – und zwar ausschließlich in Fällen, bei denen dies für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen, die Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, oder aufgrund unserer berechtigten Interessen nötig ist. Unsere Geschäftstätigkeit umfasst nicht den Verkauf Ihrer Daten an Werbekunden oder andere Drittparteien. Eine Drittpartei kann im Zusammenhang mit der Erbringung von Services für Awem Games Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, aber sie darf diese Daten ausschließlich für die Erbringung ihrer Services nutzen.

Hosting-Services: Vielleicht greifen wir auf die Dienste von Drittparteien zurück, um Daten zu hosten oder weitere Infrastruktur bereitzustellen, die uns bei der Bereitstellung unserer Services unterstützt. Derartige Partner sind unter anderem: Amazon Web Services, Inc.

Kunden-Supportservices: Wir nutzen die Dienste von Drittparteien, um den Kunden-Support für einige Gebiete und Produkte zu unterstützen. Derartige Unternehmen können auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen – einschließlich der personenbezogenen Daten, die Sie in Ihren Kunden-Supportanfragen bereitstellen. Derartige Partner sind unter anderem: Zendesk Inc.

Entwickler der Spielsoftware: Um die Spielsoftware zu entwickeln und zu unterstützen, können wir Ihren Spielernamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse und einige weitere Daten an externe Entwicklungsunternehmen übermitteln. Derartige Partner sind unter anderem: AG Production Limited Liability Company, Awem Limited Liability Company

Partner für Werbung und Werbebewertung: Wir können Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Spielernamen, Ihre IP-Adresse und weitere Informationen, die Sie uns bereitstellen, übermitteln, um die Zielausrichtung, Bereitstellung und Bewertung von Online-Werbung auf externen Services zu erleichtern, oder um die Übermittlung von Informationen anderweitig zu erleichtern, die für Sie sinnvoll, passend oder interessant sein können. Derartige Partner sind unter anderem: ironSource Ltd., Fyber Media GmbH, AppsFlyer Ltd.

Links zu Sites von externen Dritten: Die Services können Links enthalten, die Sie auf andere Websites oder Services weiterleiten, deren Datenschutzpraktiken sich von unseren unterscheiden können. Wenn Sie Daten an eine dieser Websites von externen Dritten übermitteln, unterliegen Ihre Daten den Datenschutzerklärungen von deren Websites, und nicht dieser Datenschutzerklärung. Wir weisen Sie darauf hin, die Datenschutzerklärung aller besuchten Websites sorgfältig durchzulesen.

Teilen anonymer Daten: Wir können folgende Daten auch an externe Dritte weitergeben – anonyme oder zusammengefasste Daten oder andere Daten, durch die Sie nicht direkt identifiziert werden, beispielsweise zum Aufzeigen von Tendenzen bei der Nutzung der Services.

Kontrollwechsel: Wir können Ihre Daten bei einem Verkauf, einer Fusion oder einem Kontrollwechsel unseres Unternehmens teilen, oder wenn wir uns auf eines dieser Ereignisse vorbereiten. Jedes Unternehmen, das uns oder einen Teil unseres Unternehmens erwirbt, kann Ihre Daten weiterverwenden, allerdings ausschließlich auf die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Art – außer Sie vereinbaren etwas anderes.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen – nach geltendem Recht und selbst dann, wenn wir der Meinung sind, dass die Offenlegung erforderlich ist, um unsere Rechte zu schützen und/oder um gerichtlichen Verfahren, Gerichtsbeschlüssen oder Rechtswegen zu entsprechen.

Wir können zusammengefasste oder anonyme Daten über Ihre Person mit Werbekunden, Publishern, Geschäftspartnern, Sponsoren und anderen externen Dritten teilen.

 


 

VI. WEBSITES UND SERVICES VON EXTERNEN DRITTEN

Externe Dritte können Ihre Daten sammeln. Es gibt einige Schaltflächen auf den oder über die Services, über die Sie auf einen Link klicken können, um auf andere Websites, Services oder Web-Ressourcen zuzugreifen, die unserem Unternehmen nicht angeschlossen sind und die nicht mit uns in Verbindung stehen und für welche diese Datenschutzerklärung nicht gilt. Wenn Sie z. B. auf eine Werbung klicken, werden Sie vielleicht auf eine Website weitergeleitet, die nicht unter unserer Kontrolle steht. Diese externen Websites können unabhängig Daten sammeln – inklusive Ihrer personenbezogenen Daten. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie die Datenschutzerklärungen aller externen Websites durchlesen, die Sie besuchen.

 


 

VII. ALTERSGRENZEN

Awem Games erkennt die besondere Verpflichtung zum Schutz personenbezogener Daten von Kindern unter 13 Jahren an und sammelt wissentlich keine derartigen Daten. WENN SIE 13 JAHRE ALT ODER JÜNGER SIND, SOLLTEN SIE BITTE NICHT VERSUCHEN, UNSERE SERVICES ZU NUTZEN. Wenn Awem Games bemerkt, dass uns ein Kind unter 13 Jahren personenbezogene Daten bereitgestellt hat, werden wir die personenbezogenen Daten dieses Kindes möglichst schnell aus unseren Datensätzen entfernen.

 


 

VIII. SICHERHEIT

Wir halten uns an allgemein anerkannte Industriestandards, um die uns übermittelten personenbezogenen Daten zu schützen – und zwar während der Übertragung und auch nach dem Erhalt. Damit ein sicheres und zuverlässiges Spielerlebnis gewährleistet wird, entwickeln und implementieren wir ständig administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen, damit Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff oder vor Verlust, Missbrauch oder Veränderung geschützt werden. Allerdings ist keine Übertragungsmethode über das Internet und keine elektronische Speicherung zu 100 % sicher. Selbst wenn wir uns das Ziel gesetzt haben, kommerziell akzeptable Wege für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu implementieren, können wir daher nicht garantieren, dass Ihre personenbezogenen Daten absolut sicher sind.

 


 

IX. INTERNATIONALE DATENÜBERTRAGUNGEN

Unser Service ist von Haus aus global ausgerichtet und Ihre Daten können aus diesem Grund an jeden Ort der Welt übertragen werden. Wir übertragen, verarbeiten und speichern Ihre Daten außerhalb Ihres Wohnsitzlandes, wo auch immer wir oder unsere externen Anbieter arbeiten, um Ihnen die Services bereitzustellen.  Jedes Mal, wenn wir Ihre Daten weitergeben, ergreifen wir Maßnahmen, um diese Daten zu schützen.

Internationale Übertragungen innerhalb der Tochter- oder Schwesterunternehmen. Zur Unterstützung unserer globalen Tätigkeiten übermitteln wir Daten nach Weißrussland und gestatten den Zugriff auf diese Daten aus Ländern, in welchen die Unternehmen in unserem Besitz oder die von uns verwalteten Unternehmen für die Zwecke tätig sind, die in dieser Richtlinie beschrieben werden. In diesen Ländern gibt es vielleicht keine Datenschutzbestimmungen und keine Datenschutzgesetze, die den Gesetzen vieler Länder entsprechen, in denen unsere Kunden und Nutzer wohnen. Wenn wir innerhalb und zwischen verbundenen Unternehmen Daten über Ihre Person teilen, nutzen wir von der Europäischen Kommission genehmigte Standard-Vertragsdatenschutzklauseln.

Internationale Übertragung an externe Dritte. Manche der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen externen Dritten, die für uns unter Vertrag Service-Leistungen bereitstellen, haben ihren Firmensitz in anderen Ländern, in denen es vielleicht keine Datenschutzgesetze gibt, die mit denen Ihres Wohnsitzlandes vergleichbar sind. Wenn wir die Kundendaten im Europäischen Wirtschaftsraum oder in der Schweiz teilen, halten wir uns an die EU-US- und Schweizer-US-Datenschutzschild-Rahmenwerke, von der Europäischen Kommission genehmigte Standard-Vertragsdatenschutzklauseln oder andere angemessene gesetzliche Verfahren zur Übertragungssicherung. Auf Ihre Anfrage hin stellen wir Ihnen eine Kopie der Standard-Datenschutzklauseln bereit.

 


 

X. IHRE RECHTE UND MÖGLICHKEITEN

Abmelden von gezielter Anzeigenwerbung

Sie können sich von den interessenbezogenen Anzeigen in mobilen Apps abmelden, indem Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Android- oder iOS-Geräts überprüfen und „Kein Ad-Tracking“ (Apple iOS) aktivieren oder „Personalisierte Werbung“ (Android) deaktivieren.

Zugriff auf die personenbezogenen Daten (Zugriffsrecht)

Wenn Sie dies wünschen, stellen wir Ihnen eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, elektronischen Format bereit. Unten beschreiben wir den Vorgang für eine solche Anfrage. Sie können mit uns Kontakt aufnehmen, wie es unten im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ beschrieben wird, um Unterstützung zu ersuchen.

Ändern oder korrigieren Ihrer Daten (Nachbesserungsrecht)

Über Ihr Konto können Sie einige Ihrer personenbezogenen Daten bearbeiten. Sie können uns auch bitten, Ihre Daten in bestimmten Fällen abzuändern, auf den neuesten Stand zu bringen oder zu berichtigen – vor allem, wenn sie nicht richtig sind.

Löschen Ihrer Daten (Recht auf Löschung): Sie können uns bitten, alle Ihre Daten oder einen Teil Ihrer Daten zu entfernen oder zu löschen (z. B. wenn es nicht mehr länger erforderlich ist, dass Ihnen die Services bereitgestellt werden). Durch die Löschung Ihres Kontos verlieren Sie den Zugriff auf die meisten Services, inklusive des Kontos und der mit dem Konto verknüpften spielbezogenen Daten, Abonnements und der Möglichkeit des Zugriffs auf andere Services, für die Sie das Konto nutzen. Beachten Sie bitte, dass Sie Ihre Spielerfahrung und alle damit verbundenen Daten verlieren, nachdem Ihr Konto gelöscht wurde.

Verlangen, dass wir die Nutzung Ihrer Daten einstellen (Widerspruchsrecht): Falls sich die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf berechtigten Interessen gründet, haben Sie die Möglichkeit, jederzeit Ihr Widerspruchsrecht zu nutzen. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen, außer für die Verarbeitung gibt es triftige und zwingende Gründe oder die Daten sind zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen vor Gericht erforderlich.

Abmelden vom Direktmarketing: Sie können die Nutzung Ihrer Daten für Marketingzwecke auch ablehnen, indem Sie die Anweisungen in den Werbemitteilungen befolgen oder indem Sie mit uns Kontakt aufnehmen, wie es im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ erklärt wird. Wenn Sie solche Anfragen stellen, erfordert es vielleicht Zeit, um eine solche Anfrage zu untersuchen und umzusetzen. Um Push-Benachrichtigungen zu ändern oder zu löschen, rufen Sie auf Ihrem Gerät die Einstellungen auf und wählen Sie die entsprechende Einstellung – oder, wenn Sie auf eine unserer Websites zugreifen, können Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

Datenübertragbarkeit: Datenübertragbarkeit ist die Möglichkeit, einige Ihrer personenbezogenen Daten in einem Format zu erhalten, das Sie von einem Service-Anbieter zu einem anderen Service-Anbieter übertragen können (wenn Sie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse an einen anderen Anbieter übertragen). Dies gilt je nach Kontext für manche, nicht aber für alle Ihre Daten.

Sie können Ihre Zustimmung zurückziehen, wo die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Zustimmung beruht, indem Sie mit uns Kontakt aufnehmen, wie es im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ erklärt wird. Wenn Sie Ihre Zustimmung zurückziehen, wirkt sich das nicht auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aus, die entsprechend Ihrer Einwilligung vor dem Widerruf erfolgt ist.

Zumeist antworten wir auf alle Anfragen innerhalb eines Kalendermonats. Falls wir Ihre Anfrage (aufgrund der Komplexität oder Anfragenzahl) innerhalb eines Kalendermonats nicht vollständig bearbeiten können, können wir diese Frist um weitere zwei Kalendermonate verlängern. Wenn es erforderlich ist, erklären wir die Gründe für eine solche Verspätung. Wenn Sie Ihre Anfrage elektronisch stellen, werden wir die relevanten Daten – wo dies möglich ist – elektronisch bereitstellen, sofern Sie nichts anderes wünschen.

Sie besitzen das Recht, sich wegen ungelöster Beschwerden bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde im Europäischen Wirtschaftsraum zu beschweren.

 


 

XI. KONTAKTIEREN SIE UNS

Wenn Sie – aus irgendeinem Grund – Bedenken bezüglich der Art und Weise haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen könnten, oder wenn Sie Fragen zu den Aspekten des Datenschutzes der Services haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Awem Games Limited
Adresse: Office 302, Central Court,
Mantos Mavrogenous, 8011, Paphos, Zypern
Kontakt-E-Mail: privacy@awem.com.

Powered by Zendesk